Deutscher Wirtschaftsingenieurtag 2015 an der TU Berlin

Deutscher Wirtschaftsingenieurtag 2015 an der TU Berlin:

Managementkongress für Entscheider und Vordenker

Der Deutsche Wirtschaftsingenieurtag DeWIT zeigt Lösungsstrategien für die wichtigsten interdisziplinären Zukunftstrends in Wirtschaft, Wissenschaft und Institutionen. Digitale Wertschöpfung, globale Netzwerke und neuartige Führungskonzepte über Branchen hinweg bilden die Schwerpunkte. Der Kongress für Vordenker und Entscheider findet am 19. und 20. November an der TU Berlin statt.

Digitalisierung und ihre disruptiven Wirkungen auf Wertschöpfung und Führungsmethoden werden in drei Tracks diskutiert. Branchenstrategien mit einem Fokus auf technologiebasierte Managementkonzepte werden durch die intelligente Automatisierung 4.0, kundenindividuelle Innovationen und globale Netzwerke verändert. Nachhaltige und soziale Verantwortung werden zu Kernkompetenzen von Unternehmen. Konzepte zur Nutzbarmachung von Technologiepotenzialen in Management- und Führungssystemen werden in zwölf Sequenzen und Keynote- impulsen diskutiert. Führungs- und Managementtechniken erfolgreicher Start-Ups zeigen Wege der zukünftigen Führungsgeneration von Unternehmen. Ausgewiesene, erfolgreiche Unternehmer und Manager berichten und diskutieren über ihre Entwicklungen sowie Herausforderungen und Visionen von morgen. Vordenker und Entscheider aller Branchen sind eingeladen teilzunehmen und sich zu beteiligen.

Weitere Informationen finden Sie unter dewit2015.vwi.org oder in dem Veranstaltungsprogramm.

dewit

comments are closed

Impressum | © 2017 ITCL GmbH International Transfer Center for Logistics